Bluepingu e.V.  

Willkommen beim Regionallotsen Franken,
ein Projekt von Bluepingu e.V.

Franken FAIRändern - dabei will der BLUEPINGU Regionallotse helfen. Wir alle haben dazu vielfältige Möglichkeiten.

Jeder Einkauf ist eine Chance ein Zeichen zu setzen!

Durch unser bewusstes Einkaufsverhalten und unser Engagement können wir viel bewegen. Als Fundament für unsere Entscheidungen brauchen wir Informationen. Deshalb hat der Lotse eine eigene Kategorie für Bildungsthemen. Ihr findet im Regionallotsen mehr als 1.300 Organisationen in der Region die mit ihren Produkten, Dienstleistungen oder Ideen dabei helfen, die Welt jeden Tag ein klein wenig besser zu machen. Wenn noch etwas fehlt oder etwas nicht stimmt, dann schreib uns bitte und helfe so mit, dass der Lotse vielen Menschen in Franken ein Stück Orientierung im Alltag geben kann!

> Hier findest Du eine Erklärung der Struktur unseres Regionallotsen.

Mach den kleinen Unterschied!

Viel Spaß wünscht
Das Bluepingu Regionallotsen Team

> Hilf dem Regional-Lotsen und schreibe uns deine
Ergänzungen, Verbesserungen und Neuentdeckungen!
Bereich Kategorie PLZ Ort Firma
Nur Geschäfte anzeigen welche folgende Siegel haben:
     
 
Gefundene Einträge: 1410 - Angezeigt: 1 - 30
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 weiter >>

unternehmen fair-wan...
kununu GmbH - Unternehmen bewerten

Kununu - hier bekommt jeder die Möglichkeit, seinem Arbeitgeber mal objektiv Feedback zu geben. Kununu stammt aus dem Suaheli und bedeutet „unbeschriebenes Blatt“.

Kununu bietet ArbeitnehmerInnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Möglichkeit, Arbeitsverhältnisse in Firmen anonym und seriös zu bewerten. Getreu dem Motto „die jobs, die wir lieben“ liefert kununu auf positive Art und Weise Aufschluss über Arbeitsverhältnisse in Firmen. Ein Tool für Arbeitnehmer, um objektiv und ehrlich Feedback zu geben und damit einen Beitrag zu leisten, gegen Greenwashing und für ein nachhaltiges Unternehmensmodell.


Internet
Web: www.kununu.com
User-Bewertung:
0 Bewertungen
sozial handeln
Eine Welt Links
Auf dieser Seite finden sich eine Vielzahl von interessanten Links rund um Eine-Welt-Themen.


Web: www.eine-welt-sites.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
unternehmen fair-wan...
Onepercentfortheplanet.org
1% for the planet ist eine englischsprachige Seite, die Unternehmen die Möglichkeit gibt (derzeit sind es gemäß Webseite schon über 1.400 Unternehmen), freiwillig 1% des Umsatzes einem Netzwerk von weit über 1500 verschiedenen Umweltorganisationen zur spenden

Internet
E-Mail: info@onepercentfortheplanet.org
Web: www.onepercentfortheplanet.org/en/
User-Bewertung:
0 Bewertungen
demokratie leben
Petition einreichen - Bund
Auch auf Bundesebene haben wir das Recht über Petitionen am politischen Geschehen teilzuhaben. Auf dieser Seite findet sich der Status aktueller Petitionen und es besteht die Möglichkeit, Petitionen einzureichen.


Web: epetitionen.bundestag.de/
User-Bewertung:
0 Bewertungen
demokratie leben
Petition einreichen - EU
Eines der Grundrechte als Unionsbürger: Gemäß Artikel 194 des EG-Vertrags kann jeder Bürger jederzeit allein oder zusammen mit anderen Personen sein Petitionsrecht ausüben, also eine Petition an das Europäische Parlament richten. Auf dieser Webseite kann man sich über die Möglichkeiten informieren und selbst den Prozess starten eine EU Petition einzureichen


Web: www.europarl.europa.eu/aboutparliament/de/00533cec74/Petitionen.html
User-Bewertung:
0 Bewertungen
demokratie leben
abgeordnetenwatch.de
Bei Abgeordnetenwatch.de könnt ihr Politikern Fragen stellen oder nachlesen, was Politiker so zu Fragen anderer antworten. Eine super Sache, um Politiker wieder etwas anfassbarer zu machen


Web: www.abgeordnetenwatch.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
natur und umwelt sch...
Ökojobs.de
Mit oekojobs.de kannst du dich für eine bessere Welt engagieren. Hier findest du Möglichkeiten für Freiwilligendienste, Praktika, Jobs, Workcamps und ehrenamtlich Aktive im Umwelt- und Naturschutz europaweit. Anbieter aus Organisationen, Ökologischen Betrieben oder Soziale Unternehmer können ihre Angebote online in die Jobdatenbank eingetragen und verwalten. Eine tolles Angebot für alle die aktiv werden wollen oder solche die nach Menschen suchen, die mithelfen.

Internet
Web: www.oekojobs.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
unternehmen fair-wan...
Kompass Nachhaltigkeit - für Einkäufer im öffentlichen Dienst und in der Wirtschaft
Sie sind eine öffentliche Institution oder ein kleines oder mittelständisches Unternehmen und möchten sozial fair und umweltbewusst beschaffen? Sie suchen Unterstützung bei der Integration von Nachhaltigkeitskriterien im  Ausschreibungsprozess  oder beim Aufbau eines nachhaltigen Beschaffungsmanagement? Sie möchten Standards und Labels für Ihren Einkauf zur Hilfe nehmen und benötigen eine Orientierungshilfe?




E-Mail: http://kmu.kompass-nachhaltigkeit.de/infos/kontakt.html
Web: www.kompass-nachhaltigkeit.de/
User-Bewertung:
0 Bewertungen
demokratie leben
Campact.de
Die Idee von Campact steckt schon im Namen: Campaign und Action. Campact organisiert Kampagnen, bei denen Menschen sich via Internet in aktuelle politische Entscheidungen einmischen - per E-Mail, Fax oder dem Griff zum Telefonhörer. Es lohnt sich, immer wieder auf dieser Webseite vorbei zu schauen


Web: www.campact.de/campact/home
User-Bewertung:
0 Bewertungen
natur und umwelt sch...
WWF Deutschland
Der World Wide Fund For Nature ist eine der größten unabhängigen Naturschutzorganisationen der Welt. Er wurde 1961 gegründet, in Deutschland 1963. Der WWF ist in mehr als 100 Ländern aktiv und wird von über fünf Millionen Förderern unterstützt. Aktionen werden über die Internetplattform bekanntgegeben und koordiniert. Einfach mal vorbei schauen. Es gibt auch ein spezielles Angebot für Kinder und Jugendliche.


Web: www.wwf.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
demokratie leben
Nürnberg intelligent mobil
Ein Projekt des Umweltreferates der Stadt Nürnberg. Machen Sie mit bei einem intelligenten Verkehrsmittelmix mit Fahrrad, öffentlichen Verkehrsmitteln, Aktivitäten zu Fuß und Auto nur dann, wenn es wirklich notwendig ist!

Stadt Nürnberg, Umweltreferat, Projekt "Nürnberg-intelligent mobil", Hauptmarkt 18
Nürnberg

Tel: (09 11) 231 59 01
Web: www.intelligent-mobil.nuernberg.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
mobil sein
Greenwheels GmbH - Carsharing

Autos sind verantwortlich für erhebliche Probleme wie schädliche Abgase, Stau und nervende Parkplatzsuche. Wir sehen das als Herausforderung zu intelligenten Lösungen an, die umweltverträglicher sind und den Menschen mehr Freiheit bei der Wahl ihrer Verkehrsmittel geben.

Carsharing ist eine gute Alternative zum eigenen Wagen. Greenwheels bietet hierfür für jedes Profil die richtige Lösung. Allein in Nürnberg und Fürth halten wir 6 Fahrzeugstationen an zentralen Stellen für Sie bereit.

 

 



Tel: 030 - 311 60 100
E-Mail: info@greenwheels.de
Web: www.greenwheels.de
Öffnungszeiten: online oder telefonisch
User-Bewertung:
0 Bewertungen
natur und umwelt sch...
atmosfair.de - Klimaspenden für Flugreisen
Jeder Flug trägt durch den verursachten CO2-Ausstoss zur Klimaerwärmung bei. Wer schon unbedingt fliegen muss, sollte die Möglichkeit nutzen, hierfür eine Klimaspende zu bezahlen, um den CO2-Verbrauch zumindest etwas zu kompensieren. Die atmosfair gGmbH mit Sitz in Bonn ist einer der führenden Anbieter für Klimaspenden. Atmosfair unterstützt mit dem Geld Projekte in aller Welt, auch in Deutschland selbst. Beispiele: In Indien wird die Solarthermie bei Großküchen eingeführt, in Deutschland gibt es Energiesparprojekte an Schulen, oder in Thailand Biogas aus Abwasser. Informationen zu den einzelnen Projekten gibt es auf der Webseite, Projektvorschläge können eingereicht werden.


Bonn (Sitz)

Tel: (030) 627 35 50-0
E-Mail: info@atmosfair.de
Web: www.atmosfair.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
natur und umwelt sch...
prima-klima-weltweit-de - klimaneutral handeln

Prima-Klima-weltweit- e.V. wurde 1991 als eingetragener Verein gegründet Der Verein bietet Unternehmen und privaten Haushalten die Möglichkeit, Klimaneutral zu handeln, indem nicht vermeidbare CO2-Emissionen technisch kompensiert oder durch Aufforstungen biologisch entsorgt werden. Aufforstungsprojekte gibt es über die ganze Welt verteilt und auch in Deutschland.


Internetportal
Bergisch Gladbach (Sitz)

Tel: 02204 - 508 940-0
E-Mail: info@prima-klima-weltweit.de
Web: www.prima-klima-weltweit.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
unternehmen fair-wan...
explore&help - effektives CSR
explore & help hilft Unternehmen, sich zielgerichtet und effektiv in internationalen Hilfsprojekten zu engagieren. Dabei geht es vor allem darum, konkrete Aktivitäten zu entwickeln und diese auch nach außen darzustellen. Denn Kunden erwarten von erfolgreichen Unternehmen nicht nur gute Produkte, sondern auch verantwortungsvolles Handeln und soziales Engagement: Corporate Social Responsibility.

Internet
Hamburg (Sitz)

Tel: (040) 36 97 60 70
E-Mail: info@exploreandhelp.de
Web: www.exploreandhelp.de/html/home.html
User-Bewertung:
0 Bewertungen
mobil sein
flinc.de

 

<div class="" grid_18"="">

 

Flinc ist ein kostenlose App für euer Handy oder Smartphone, über die ihr schnell und in Echtzeit Mitfahrer finden, oder eine Mitfahrgelegenheit suchen könnt. Vernetze dich mit anderen flinc Nutzern und sei gemeinsam unterwegs.
Über Navi, Handy oder im Web. Jederzeit und überall.
 



Tel: (06151) 392 12 362
E-Mail: hilfe@support.flinc.org
Web: www.flinc.org
User-Bewertung:
0 Bewertungen
unternehmen fair-wan...
Ökoethik.de - mit Anstand wirtschaften

Nachhaltige Impulse für Entscheider und eine "Marktwirtschaft mit Anstand" sind die Ziele des 2010 eröffneten Onlineportals "Ökoethik". Das Projekt will Unternehmen dabei unterstützen, mehr ökosoziale Verantwortung zu übernehmen.
Hinter der Initiative stehen die Stiftung Weltethos, die Global Marshall Plan Initiative, die Umwelt-Akademie und das Ökosoziale Forum Deutschland.


Online-Portal
München

Tel: (089) 36 03 86 85
E-Mail: info@oekoethik.de
Web: www.oekoethik.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
sozial handeln
save me - Flüchtlinge aufnehmen

Die Kampagne save me des Fördervereins Pro Asyl e.V. setzt sich für ein Programm zur Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland ein



Nürnberg

Web: www.save-me-nuernberg-fuerth-erlangen.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
sozial handeln
ATTAC Würzburg
ATTAC setzt sich ein für eine ökologische, solidarische und friedliche Weltwirtschaftsordnung.  Die Regionalgruppe Würzburg besteht aus verschiedenen Arbeits- und Projektgruppen,  die gemeinsam für eine gerechtere, nachhaltige und menschliche Globalisierung eintreten. Sie orientieren sich an den deutschland-, europa-, und weltweiten Aktionen von Attac.
 
 


E-Mail: attac-wue-regional@web.de
Web: www.attac.de/wuerzburg
User-Bewertung:
0 Bewertungen
natur und umwelt sch...
Gentechnikfreie Regionen in Deutschland - ein Ange...
Gemäß Umfragen wollen über 70 Prozent der deutschen Verbraucherinnen und Verbraucher keine Gentechnik auf ihren Tellern. Das sehen BürgerInnen fast aller EU-Länder genauso.Dieses Angebot des BUND e.V. zeigt auf, welche Regionen und Kommunen gentechnikfrei sind. Darüberhinaus gibt es jede Menge interessanter Informationen


E-Mail: bund@bund.net
Web: www.gentechnikfreie-regionen.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
unternehmen fair-wan...
mobbing-web.de - Initative gegen Mobbing

Seit 1999 gibt es diese Online-Bürgerinitiative. Hier findet ihr alles, was Mobbing-Opfer wissen sollten, um sich erfolgreich gegen Mobbing zu wehren!



E-Mail: gemeinsam-gegen-mobbing@mobbing-web.de
Web: www.mobbing-web.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
mobil sein
Autofrei leben e.V. - Ortsgruppe Nürnberg
"Autofrei leben" ist ein deutschlandweiter Verein für autofreie Menschen. Auch in der Nürnberger Ortsgruppe kommen Menschen zusammen, die im Alltag ohne Auto auskommen. Bei den Treffen werden einerseits Tipps für die autofreie Mobilität ausgetauscht. Andererseits werden Aktionen geplant, um auf die Attraktivität von Autofreiheit für das Stadtklima hinzuweisen. Darüber hinaus besteht ein Stammtisch für autofreie Familien. Während offener Freizeitaktivitäten besteht die Möglichkeit des Kennenlernens und des Austauschs.


E-Mail: nuernberg@autofrei.de
Web: www.autofrei.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
mobil sein
Autonetzer.de/ Drivy - Peer-to-Peer Carsharing

Häufig steht ein Auto ungenutzt herum und verursacht trotzdem hohe Fixkosten. Wie wäre es, wenn man Geld mit dem Auto verdient, während man es selbst nicht nutzt?
Die Plattform Autonetzer.de (jetzt zusammengeschlossen mit Drivy) ermöglicht es dir, einen von tausenden Mietwagen und Transportern direkt in deiner Nähe zu mieten. Schnell und günstig, sodass du stressfrei unterwegs bist.
Wenn du selbst ein Auto besitzt, vermiete es auf Drivy und spare so die laufenden Kosten. Drivy schützt dich mit der umfassenden Versicherung und dem Kundenservice - egal, ob du mietest oder dein Auto vermietest.



Web: www.drivy.de/
User-Bewertung:
0 Bewertungen
natur und umwelt sch...
Energiewende-Initiative Markt Emskirchen
Das Energiewendemodell (Transition Town) ist eine positive, lösungsorientierte Methode.Im Mittelpunkt steht die Gestaltung eines materiell bescheideneren, aber geistig und seelisch reicherem Leben für eine lebenswerte Zukunft. Die Ideen der Regionalbewegung, und damit eine Rückbesinnung auf das Eigenständige und Lokale werden dabei aufgenommen.
Am 3. Januar 2011 wurde eine Initiative gegründet, die durch Veranstaltungen bei der Bevölkerung des Markt Emskirchens das Interesse wecken und möglichst viele von Ihnen zum Mitmachen bewegen möchte.
Themen der Informations-Veranstaltungen werden u.a. sein: Ölfördermaximum und Klimawandel, "Klimawerkstätte", Energiewende (regenerative Energieerzeugung), Elektromobilität (Fahren mit Strom), Permakultur (der eigene Gemüsegarten), Nachbarschaftshilfe (Selbsthilfegruppen).
Ziel der Gruppe ist es auch, einen angenehmen Treffpunkt in Emskirchen zu schaffen, wo sich Interessierte bei Kaffee oder Tee austauschen, und neue Kontakte knüpfen können.


E-Mail: info@tt-emskirchen.de
Web: www.tt-emskirchen.de/
User-Bewertung:
0 Bewertungen
demokratie leben
Nürnberger Bündnis Nazistopp
Hier finden Sie Links zu regionalen und überregionalen Initiativen gegen Rechts sowie Informationen und Wissenswertes gegen Rechts.


E-Mail: nazistopp.nuernberg@yahoo.de
Web: www.nazistopp-nuernberg.de/
User-Bewertung:
0 Bewertungen
natur und umwelt sch...
anbeeten.de - der Online-Helfer für alle Gemüseg...
Wir von anbeeten wollen Ihnen das Planen Ihres Gemüsebeetes wesentlich erleichtern. Denn mit einem guten Plan nutzen Sie den vorhandenen Platz besser und verlängern die Zeit der Ernte. Der Planer vergisst nichts und stellt alles anschaulich dar. Kein Herunterladen, kein Installieren, sondern gleich loslegen und den fertigen Plan von überall direkt aus dem Netz abrufen.


Tel: (030) 61 62 17 10
E-Mail: engelmann@anbeeten.de
Web: www.anbeeten.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
mobil sein
Tamyca - Take my car - Das eigene Auto vermieten
Privates Carsharing - Tauschen statt Kaufen
rnPrivates Carsharing fungiert als effiziente und vor allem lokale Lösung, welche die Interessen von Autobesitzern und Gelegenheitsfahrern zusammenbringt. Und ganz nebenbei ist der private Autotausch auch in Sachen Umweltverträglichkeit viel schonender als Autokauf.
rnDie lokale Ausrichtung von tamyca.de steht für: garantiert stressfreies und günstiges Auto mieten in deiner Nähe. Einfach Postleitzahl eingeben und binnen weniger Clicks zu mehr Mobilität.


Tel: (0241) 56 52 98 19
E-Mail: info@tamyca.de
Web: www.tamyca.de
Öffnungszeiten: Hotline erreichbar zwischen 9 und 18 Uhr
User-Bewertung:
0 Bewertungen
natur und umwelt sch...
Foodsharing.de - Lebensmittel teilen statt wegwerfen

www.foodsharing.de soll eine Internet-Plattform werden, die Privatpersonen, Händlern und Produzenten die Möglichkeit gibt, überschüssige Lebensmittel kostenlos anzubieten oder abzuholen. Über www.foodsharing.de kann man sich auch zum gemeinsamen Kochen verabreden um überschüssige Lebensmittel mit Anderen zu teilen, statt sie wegzuwerfen.


Die Grundidee ist: Menschen teilen Essen. Es soll dabei kein Geld fließen, denn teilen hat auch eine ethische Dimension. Wir wollen den Lebensmitteln damit wieder einen ideellen Wert geben, denn sie sind mehr als bloß eine Ware - das ist die Idee hinter www.foodsharing.de.



E-Mail: info@foodsharing.de
Web: www.foodsharing.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
demokratie leben
AVAAZ.org - Bürgerpetitionen für eine bessere Welt
Die Bürgerpetitionen Plattform von AVAAZ ist nach eigenen Aussagen das größte und wirksamste Kampagnen-Netzwerk für Veränderung weltweit. Stand November 2013 hatte das Netzwerk 28.479192 Mitglieder. Hier könnt ihr ganz einfach auch selbst eine Petition erstellen.


Berlin

E-Mail: https://secure.avaaz.org/de/petition/contact
Web: secure.avaaz.org/de/petition/
Öffnungszeiten: online Angebot
User-Bewertung:
0 Bewertungen
ökomode
Brainshirt - Where ratio meets fashion
Bei Brainshirt aus Fulda ist das Motto "Where ratio meets fashion" Programm. Die Baumwolle kommt aus Amerika, aus kontrolliert ökologischem Anbau. Die Garne werden in Österreich verarbeitet, die Konfektion der Hemden erfolgt in Österreich und Ungarn. Beide Partner, also Konfektionär und Tuchhersteller sind bluesign zertifiziert.   Brainshirt ist also zu 100% Made in Europe.


E-Mail: premium@brainshirt.eu
Web: www.brainshirt.eu
Öffnungszeiten: online Shop
User-Bewertung:
0 Bewertungen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 weiter >>