Bluepingu e.V.  

Willkommen beim Regionallotsen Franken,
ein Projekt von Bluepingu e.V.

Franken FAIRändern - dabei will der BLUEPINGU Regionallotse helfen. Wir alle haben dazu vielfältige Möglichkeiten.

Jeder Einkauf ist eine Chance ein Zeichen zu setzen!

Durch unser bewusstes Einkaufsverhalten und unser Engagement können wir viel bewegen. Als Fundament für unsere Entscheidungen brauchen wir Informationen. Deshalb hat der Lotse eine eigene Kategorie für Bildungsthemen. Ihr findet im Regionallotsen mehr als 1.300 Organisationen in der Region die mit ihren Produkten, Dienstleistungen oder Ideen dabei helfen, die Welt jeden Tag ein klein wenig besser zu machen. Wenn noch etwas fehlt oder etwas nicht stimmt, dann schreib uns bitte und helfe so mit, dass der Lotse vielen Menschen in Franken ein Stück Orientierung im Alltag geben kann!

> Hier findest Du eine Erklärung der Struktur unseres Regionallotsen.

Mach den kleinen Unterschied!

Viel Spaß wünscht
Das Bluepingu Regionallotsen Team

> Hilf dem Regional-Lotsen und schreibe uns deine
Ergänzungen, Verbesserungen und Neuentdeckungen!
Bereich Kategorie PLZ Ort Firma
Nur Geschäfte anzeigen welche folgende Siegel haben:
       
 
Gefundene Einträge: 1526 - Angezeigt: 211 - 240
<< zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 weiter >>

unsere welt,
schule+uni
Alles nur eine Geldfrage? - Bildungsmaterialien für Schule und Uni

Die Geldmappe von Oikocredit Förderkreis Bayern e.V. bietet Materialien, Medien und Spiele zu einem weltverantwortlichen Umgang mit Geld.

Geld und die Finanzwirtschaft sind kaum ein Thema im Unterricht. Zu komplex, zu weit weg von der Lebenswirklichkeit der SchülerInnen, zu wenig Materialien für den Unterricht. Damit macht die Geldmappe von Oikocredit Bayern Schluss. In 8 Modulen für den Unterricht in Geographie, Religion/Ethik, Sozialkunde oder Wirtschaftslehre (mit Lehrplanbezug) werden „Weltfragen“ wie die nach Geld und Reichtum, Geld und Glück, der Funktion der Finanzmärkte, der Bedeutung des Zugangs zum Geldmarkt, dem bedingungslosen Grundeinkommen oder der Mikrofinanz behandelt.

Geeignet ist das Material für den Einsatz ab der 10. Klasse aller Schultypen, für jüngere SchülerInnen können einzelne Module angepasst werden. Die Methoden schaffen offene Lernsituationen, aktivieren die SchülerInnen und bieten Vorschläge für Handlungsmöglichkeiten.



90402 Nürnberg

Tel: (0911) 37 69 000
E-Mail: bayern@oikocredit.de
Web: www.bayern.oikocredit.de/bildungsmaterial
User-Bewertung:
0 Bewertungen
haut+haar,
haus+hof
Grüne Erde

"Grüne Erde" ist eine österreichische Firma die auf gesundes Wohnen und Naturkosmetik spezialisiert ist. Es gibt "Wohnwelten" -Shops und Naturkosmetik-Shops. Das Nürnberger Haus fällt unter die Rubrik Wohnwelten. Hier gibt es Farben, Naturkosmetik und Wohnaccessoires.


Vordere Sterngasse 2a
90402 Nürnberg

Tel: (0891) 200990
E-Mail: beratung@grueneerde.com
Web: www.grueneerde.com/de/shops/shops-deutschland/shop-nuernberg/ge-s-31.html?3
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 10-19 Uhr Sa: 10-18 Uhr
User-Bewertung:
0 Bewertungen
second hand + recycl...
freecycle.org, Gruppe Nürnberg

Ein kreativer Gedanke zum ökologisch besten Weg des Recycling, der Wiederverwendung, ist das Freecycle Netzwerk. Das weltweite Freecycle-Netzwerk organisiert in lokalen Gruppen den Austausch kostenlos abzugebender Gegenstände. Was für den einen wertlos geworden ist, kann ein anderer vielleicht noch gut gebrauchen. Mit Freecycle kannst du zu verschenkende Sachen anbieten oder suchen. Freecycle wird ehrenamtlich betrieben und vertritt keine kommerziellen Interessen. Ziel der Freecycle-Idee ist es, unnütz gewordenen Dingen wieder einen Sinn zu geben, anderen zu helfen, ihnen eine Freude zu bereiten und auch selbst Spaß daran zu haben. Und wenn die eigene Wohnung (Keller, Garage, Dachboden) dabei entrümpelt sowie Müll vermieden wird: auch nicht schlecht. Freecycle.org ist ein globales Netzwerk. In Franken gibt es derzeit Gruppen in Bamberg, Bayreuth, Nürnberg und Würzburg.


Ortsgruppe Nürnberg
90402 Nürnberg

E-Mail: info@freecycle.org
Web: groups.freecycle.org/group/Nuernberg/posts/all
User-Bewertung:
0 Bewertungen
grünes geld
Oikocredit - in Menschen investieren

Oikocredit wurde 1975 vom Weltkirchenrat gegründet, um zu zeigen, dass mit Kapital auch verantwortungsbewusst umgegangen werden kann. Über den Förderkreis Oikocredit-Bayern können sich Privatpersonen, aber auch Gemeinden, Orden und kirchennahe Vereine und Organisationen an der internationalen Genossenschaft Oikocredit und deren Investments beteiligen. Unter dem Motto "in Menschen investieren" werden über das Geld Micro-Kredite ermöglicht, die helfen, vor Ort nachhaltig Einkommen zu schaffen. Auf das Geld wird ein Dividende von 2% ausbezahlt. Ein "Investment für Gerechtigkeit".


Hallplatz 15-19, 3.OG
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 37 69 000
E-Mail: bayern@oikocredit.de
Web: www.bayern.oikocredit.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
der tägliche einkauf
Hofpfisterei Nürnberg, Filiale City Point

Eine 700-jährigen Geschichte steht hinter den Filialen der Hofpfisterei, welche in der Region Franken zu finden sind. Mit ihrer rein ökologischen Herstellungsweise zeigt sie gleichzeitig ihr zukunftsorientiertes Engagement für einen sorgsamen Umgang mit der Natur und deren Ressourcen.


Pfannenschmiedgasse 22, City Point
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 200 97 01
E-Mail: info@hofpfisterei.de
Web: www.hofpfisterei.de
Öffnungszeiten: Mo-Sa: 9.30-20 Uhr
User-Bewertung:
0 Bewertungen
gastronomie
Fenster zur Stadt - Café der Stadtkirche Nürnberg

Dieses Café hat keine festen Preise für Essen und Getränke (aus fairem Handel), denn hier geht es nicht um Kommerz. Man kann hier Gesprächspartner in Zeiten der inneren und/oder äußeren Not finden, zur Ruhe kommen oder Spaß haben auf einer der Veranstaltungen. Infos zu den Veranstaltungen gibt es auf der Webseite der Stadtkirche Nürnberg. Im Café sind Kinder willkommen, es gibt extra eine Kinderecke. An Tagen mit Abendveranstaltungen endet der Tagesbetrieb um 17 Uhr. Einlass ist ab 19.30, Beginn um 20 Uhr.


Vordere Sterngasse 1
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 244 49 412
E-Mail: fenster-zur-stadt@stadtkirche-nuernberg.de
Web: www.unser-haus.stadtkirche-nuernberg.de/fenster-zur-stadt/
Öffnungszeiten: Di: 11-19 Uhr, Mi+Do+Fr: 11-17:30 Uhr Sa: 11-16 Uhr
User-Bewertung:
0 Bewertungen
second hand + recycl...
Liliths Second Hand Laden

Ein Secondhand-Laden für Damenoberbekleidung in Nürnberg, der gleichzeitig Re-Integrationsprojekte des Drogenhilfevereins unterstützt. Der Verein Lilith e.V. zur Unterstützung von Frauen mit Drogenproblematik ist  unter der Rufnummer (0911) - 47 22 18 für weitere Informationen zu erreichen. Ansprechpartnerin: Daniela Dahm, Dipl.-Sozialpäd. (FH), Geschäftsführerin
Kleiderspenden können im Laden zu den Öffnungszeiten oder nach telefonischer Vereinbarung abgegeben werden. Ein sehr unterstützenswertes Projekt.


Jakobstr. 21
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 2 44 67 77
E-Mail: liliths.laden@web.de
Web: www.lilith-ev.de
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 11-18 Uhr Sa: 11-16 Uhr
User-Bewertung:
0 Bewertungen
gastronomie
Lorenzer Laden Tagescafé

Der Lorenzer Laden gleich neben der Lorenzkirche im Herzen Nürnbergs besteht seit mehr als 30 Jahren. Das nicht kommerzielle Café ist ein Begegnungsort für unterschiedlichste Menschen. Da der Lorenzer Laden gerade umgebaut wird ist das Cafe derzeit in einem Ausweichquartier:

ab 21.September Montags 16-18.30 Uhr imSaal von St. Elisabeth

ab 31.Juli Freitags 16-18.30 Uhr in der Christuskirche

Auch Kinder sind willkommen und finden eine Spielecke. Hier kann man einfach zur Ruhe kommen, es gibt Zeitungen zum Lesen, CD’s zum Anhören sowie Spiele zur Unterhaltung. Ehren- und hauptamtliche Mitarbeitende nehmen sich - falls erwünscht - Zeit für ein Gespräch. Ausgeschenkt werden - für eine Spende - verschiedene Kaffee- und Teesorten, Säfte und Plätzchen aus Fairem Handel.


Lorenzer Platz 8
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 49 07 48-36
E-Mail: lola@lorenzerladen.de
Web: www.lorenzerladen.de
Öffnungszeiten: ab 21.September Montags 16-18.30 Uhr im Saal von St. Elisabeth ab 31.Juli Freitags 16-18.30 Uhr in der Christuskirche
User-Bewertung:
0 Bewertungen
second hand + recycl...,
für kinder
Kinderzuerst Secondhand

Kinder Secondhand mit vielen Markenartikeln und netter Atmosphäre.


Klaragasse 3
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 24 16 74
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 10-18 Uhr Do: 10-19 Uhr Sa: 10-14 Uhr
User-Bewertung:
0 Bewertungen
haut+haar
Bioenergetik Volkmar Mariacher

Wasserenergetisierungssysteme (stationär und mobil), Kosmetikprodukte nach TCM (traditionelle chinesische Medizin), ganzheitliche Ernährungs-, Gesundheits- (Beziehungstestverfahren) und Lebensberatung. 

 


Am Gräslein 12
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 27 43 743
E-Mail: vmariacher@web.de
Web: www.lws.at und www.masterlin.com
Öffnungszeiten: Versand und Beratungen nach tel. Vereinbarung
User-Bewertung:
0 Bewertungen
demokratie leben
Nürnberger Initiative für Afrika (NIfA)

Die NIfA hat sich zum Ziel gesetzt,
- Stereotypen, die mit Afrika verbunden werden, zu hinterfragen, Vorurteile abzubauen sowie Klischees entgegenzuwirken und so zu einem differenzierten Verständnis von Afrika beizutragen.
- Das Geschichtsbewusstsein von Afrikaner/innen wie Nicht-Afrikaner/innen zu fördern.
- Eine Plattform der Begegnung zu bieten
- Den afrikanischen Kontinent in all seiner Vielfalt in den Fokus der Nürnberger Öffentlichkeit zu rücken und erlebbar zu machen
 


Königstraße 64
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 234 60
E-Mail: info@nifa-bayern.de
Web: www.nifa-bayern.de/
User-Bewertung:
0 Bewertungen
mach mit!
Bund Naturschutz Nürnberg - Jugendgruppe

Der Bund Naturschutz, Kreisgruppe Nürnberg hat eine Reihe von Kindergruppen.
Die Jugendgruppe des BN steht für alle 16 bis 26 jährigen offen.
Treffen finden nach Absprache in der Spittlertormauer 5 statt


Spittlertormauer 5
90402 Nürnberg

Tel: (0151) 22912879
E-Mail: JBN-Nuernberg@gmx.de
Web: www.bund-naturschutz-nbg.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
unsere welt,
schule+uni
.... und was kaufst du?

Die Workshops von "...und was kaufst Du?" sind ein motivierender, vielseitiger und spannender Einstieg in die Welt des "Bewussten Einkaufens": Nachdenken über all die Dinge, die man kauft. Hinterfragen, unter welchen Bedingungen verschiedene Produkte hergestellt wurden. Erfahren, woher die Dinge kommen, die die Regale füllen. Sich austauschen, diskutieren, Neues entdecken.
Wir bieten z.B. einen Basis-Workshop zum Thema Bewusstes Einkaufen an und eine GPS-Ralley durch Läden in der Innenstadt.
Zielgruppe für die Workshops sind alle, die "bewusst" einkaufen wollen
oder sich bisher noch wenig mit dem Thema beschäftigt haben
- besonders Jugendliche ab 16 Jahren.
Träger des Projektes "...und was kaufst Du?" ist der gemeinnützige Verein ReDiMo - Reflexion und Diskussion von Motiven bei Kauf und Konsum e.V. aus Nürnberg.


Königstraße 64
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 66 95 822
E-Mail: info@bluepingu.de
Web: www.bluepingu.de/projekte/und-was-kaufst-du
User-Bewertung:
0 Bewertungen
unsere welt
Mission EineWelt, Stadtbüro Nürnberg

Der evangelisch-lutherische Entwicklungsdienst Bayern hat eine gute Webseite mit Informationen rund um das Thema Eine Welt. Wenn ihr mit Schulklassen oder Gemeindegruppen eine Veranstaltung zu diesem Thema plant, könnt ihr hier Unterstützung bekommen. Gerne kommen Referenten und unterstützen euer Projekt. Auch Übersee Partnerschaften werden gerne vermittelt. Im Stadtbüro Nürnberg findet ihr die Ansprechpartner.


Königstraße 64
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 36 67 20
E-Mail: info@mission-einewelt.de
Web: www.mission-einewelt.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
unsere welt,
mach mit!
Laut! - Mitmachen und Mitbestimmen in Nürnberg

Dich stört es, dass du nirgendwo wirklich mitbestimmen darfst? Du möchtest den Politikern dieser Stadt deine Meinung sagen können? Du findest Nürnberg muss jugendfreundlicher werden?
Dann bist du hier richtig! Ja, wirklich!
Bei "laut!" ist deine Meinung gefragt und begehrt. "Laut!" will deine Anliegen, deine Bedürfnisse hören und an alle, die für das Zusammenleben in unserer Stadt zuständig sind, herantragen, um deiner Meinung oder deiner Idee nocheinmal Gewicht zu verleihen.

"Laut!" ist ein Partnerprojekt des Jugendamtes der Stadt Nürnberg, dem Kreisjugendring und dem Parabol Medienzentrum.



90402 Nürnberg

Tel: (0911) 8 10 07 30
E-Mail: info@jugendinformation-nuernberg.de
Web: www.laut-nuernberg.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
gastronomie
Auguste - Premium Junkfood - Bio, Fair, Regional

Alles was in der AUGUSTE an Junkfood zu bestellen ist, kommt seitdem in zertifizierter BIOLAND-Qualität aus Franken auf den Tisch. Besonderen Wert legen Tom Kretschmer und Boris Hagel auf faire, regionale und artgerechte Weidehaltung der Rinder und Schweine. Neben Burgern vom Franken-Angus- und Herefordrind finden sich auch Exoten, wie die in Franken heimisch gewordenen Longhornbullen auf der Burger-Karte. Aber auch Vegetarier und Veganer werden in der AUGUSTE glücklich, z.B. mit dem Seitan- und dem Avocadoburger. Das Konzept kommt an, deswegen empfiehlt sich die telefonische Reservierung!


Königstraße 93 (im KunstKulturQuartier)
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 932 68 69
E-Mail: reservierung@premium-junkfood.de
Web: www.premium-junkfood.de
Öffnungszeiten: Täglich: 12-23 Uhr (Küche bis 22 Uhr)
User-Bewertung:
0 Bewertungen
schule+uni,
mach mit!
Ö-Pro e.V.

Ö-Pro ist ein studentisches Netzwerk für nachhaltige Entwicklung.
Ziel des Vereins ist, durch Veranstaltungen, Workshops und Veröffentlichungen das Bewusstsein der Angehörigen Nürnberger Hochschulen für Natur- und Umweltschutz, Ressourcenschonung, strategischen Konsum, regenerative Energien und nachhaltiges Wirtschaften zu stärken und zu fördern.

Ö-Pro ist parteipolitisch unabhängig.


Georg-Simon-Ohm Hochschule Nürnberg - Bahnhofstr. 87
90402 Nürnberg

E-Mail: info@oe-pro.de
Web: www.oe-pro.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
allgemein
Supper Club Avec Plaisir

Tanja veranstaltet halbprivate Kochevents und kündigt die Termine per E-Mail an


Bahnhofsstraße
90402 Nürnberg

E-Mail: supperclub.avecplaisir@web.de
Web: www.facebook.com/Essen-mit-Genuss-Wo-Supper-Club-Avec-Plaisir-1392615814289522/timeline?ref=page_internal
User-Bewertung:
0 Bewertungen
schule+uni
Nürnberger Bündnis Fair Toys

Noch immer werden in der asiatischen Spielzeugindustrie Menschenrechte und grundlegende Arbeitsnormen verletzt. In der Spielzeugstadt Nürnberg kämpft gegen diese Missstände das Nürnberger Bündnis Fair Toys. Dazu gehören Partner aus der katholischen und evangelischen Kirche sowie Jugendzentrum, Menschrechtszentrum und das Menschenrechtsbüro der Stadt Nürnberg. Ein starkes Bündnis!

Zusammen mit Misereor und anderen Bündnispartnern wird die bundesweite Aktion "FAIR SPIELT- für faire Regeln in der Spielzeugproduktion" unterstützt.
Hier könnt ihr Euch Informationen und Anregungen zum Thema für den Unterricht holen.


Königstraße 64
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 366 72-0
Web: www.nuernberg.de/internet/menschenrechte/fair_toys.html
User-Bewertung:
0 Bewertungen
schule+uni,
mach mit!
Eine Welt Station Bayern - Mission EineWelt

Eine Welt Stationen:

Die Themenfelder des Globalen Lernens sind komplex, der Unterricht durch den Lehrplan vorgegeben.
Passt Globales Lernen also überhaupt in den Unterricht?
Wie können die Themen für Schüler verständlich und methodisch sinnvoll in den Unterricht eingebaut werden?
Wo erhält man Materialien, auch für den Einsatz in der Jugendarbeit und in der Erwachsenenbildung?
Wie gewinnt man außerschulische Spezialisten als Kooperationspartner?
Und wie kann ich als außerschulischer Bildungsakteur meine Themen transportieren?

Eine Welt-Stationen an verschiedenen Orten in ganz Bayern sind Anlaufstellen für Fragen rund um das Thema Globales Lernen. Sie vermitteln fachkundige Referenten und Bildungsmaterialien - nicht nur für Lehrkräfte.


Lorenzer Platz 10
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 366720
E-Mail: gisela.voltz@mission-einewelt.de
Web: www.mission-einewelt.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
sozial handeln
El Tentempié e.V.

El Tentempié e.V. ist ein junger Verein mit Sitz in Nürnberg, der aus der Überzeugung heraus geboren wurde, dass der Reichtum der Menschheit in ihrer kulturellen Vielfalt besteht. Wir möchten Menschen verschiedener Herkunft zusammenbringen, um einen konstruktiven Gedankenaustausch zu ermöglichen.

Unser Verein wurde im Jahr 2011 gegründet und ist seit 2013 als gemeinnützige "e.V." offiziell durch das Finanzamt Nürnberg anerkannt.

"El Tentempié" bedeutet "Stehaufmännchen". Solch eine "muñeca" (Puppe) trägt ein Gewicht unter ihrem Mantel, welches sie nach jedem Stoß wieder aufrichtet. Die kleine Frau symbolisiert für uns den Widerstand der indigenen Völker Lateinamerikas, gegen vielfältige Benachteiligungen und ein zutiefst ungerechtes Wirtschaftssystem. Gemäß unseres Vereinsnamens verpflichten wir uns, Gegengewicht und Stütze für diejenigen Menschen in Lateinamerika zu sein, die wirtschaftlich und sozial an den Rand gedrängt wurden und geben damit Bodenhaftung in unsicheren Zeiten.

 


Glockenhofstrasse 30a (Hinterhaus)
90402 Nürnberg

E-Mail: info@el-tentempie.org
Web: www.el-tentempie.org
User-Bewertung:
0 Bewertungen
gastronomie
mariposa - vegan & vegetarisch

Das mariposa vegan & vegetarisch gibt es seit Dezember 2014 und da die Kunden vorwiegend vegane Speisen nachfragen sind mittlerweile ausschließlich vegane Gerichte auf der Karte. Die Speisen sind handgemacht und zum Teil in Bio-Qualität aus der Region.

Auch die Getränkekarte bietet viele biologische Spezialitäten wie Maulbeerensaft und frisch zubereitete Smoothies. Im Sommer wird es das familiäre Ambiente auch auf einigen Plätze in Freien in Nähe der Stadtmauer geben. Mittags gibt es ein Business-Lunch.


Mostgasse 6
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 27 42 97 10
E-Mail: info@mariposa-vegan.de
Web: www.mariposa-vegan.de/
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 11-14 Uhr Mo-Do: 18-22 Uhr
User-Bewertung:
0 Bewertungen
gastronomie
Café Arte - Slowfood Nürnberg

Das Café Arte im Germanischen Nationalmuseum bietet während der Öffnungszeiten des Museums - kein Museumseintritt erforderlich! - vom Frühstück über ein frisches saisonal bestimmtes Mittagessen bis zu feinen Kuchen, Kaffee- und Teespezialitäten oder kleinen Snacks am Nachmittag ein preiswertes kulinarisches Angebot.

Als Unterstüzer der Slow-Food-Bewegung gibt es eine kleine, unkomplizierte und delikate Auswahl aus frischen saisonalen Zutaten. Die Speisen werden à la minute zubereitet, alle Zutaten sind von qualitätsbewußten, regionalen Lieferanten, wann immer möglich in Bioqualität.


Kartäusergasse 1
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 133 12 86
E-Mail: info@arte-vivere.de
Web: www.arte-vivere.de
Öffnungszeiten: Di-So: 10-18 Uhr Mi: 10-21 Uhr
User-Bewertung:
0 Bewertungen
unsere welt,
schule+uni
Akademie Caritas-Pirckheimer Haus Nürnberg gGmbH

Das Caritas-Pirckheimer-Haus (kurz: CPH) wurde 1960 von Jesuiten als Jugendhaus gegründet. Schon bald erwies es sich als lebendiges und attraktives Zentrum verbandlicher und offener Jugendarbeit. In den siebziger Jahren fand zudem die Erwachsenenbildungsarbeit – als Akademie in einer erzbischöflichen Stiftung zusammengefasst – ihre Heimat im CPH.

Innehalten, zuhören, nachdenken, handeln – diese Impulse wollen wir mit unserer Arbeit anregen.

Unsere Veranstaltungen laden dazu ein, sich mit Fragen des Glaubens, der Welt und der Kirche kritisch auseinanderzusetzen. Wertvorstellungen sollen hinterfragt, die Bereitschaft zum Dialog gestärkt werden.


Königstraße 64
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 23460
E-Mail: akademie@cph-nuernberg.de
Web: www.cph-nuernberg.de
User-Bewertung:
0 Bewertungen
second hand + recycl...,
für kinder
KINDER ZUERST

Auf 150 qm bietet KINDER ZUERST eine große Auswahl an Kinder- und Babybekleidung, Umstandsmode und Erstausstattung. Ein umfangreiches Spielwarensortiment ist ebenso geboten. Stressfreies Einkaufen ist für Eltern garantiert, während sich die Kleinen in der Spiele- Ecke vergnügen.

KINDER ZUERST befindet sich seit über 20 Jahren zentral gelegen in der Nürnberger Innenstadt und freut sich auf Ihren Besuch!


Klaragasse 3
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 24 16 74
Öffnungszeiten: Öffnungszeiten Mo-Fr: 10-18 Uhr Sa: 10-14 Uhr
User-Bewertung:
0 Bewertungen
der tägliche einkauf,
gastronomie
ebl-naturkost Bio-Fachmarkt

ebl-naturkost bietet Ihnen eine große Auswahl guter Bio-Lebensmittel: gesund, lecker, im Einklang mit der Natur hergestellt und am liebsten aus der Region. Denn Nähe schafft Sicherheit und Transparenz – für alle ebl-Partner und für Sie als Kunden. Fleisch- und Wurstwaren kommen aus der hauseigenen Demeter-Metzgerei. Seit 1994 baut der Nürnberger Bio-Pionier sein Märktenetz in Franken beständig weiter aus.

Bio- Cafébereich mit vegetarischem Mittagstisch. Täglich frisch zubereitet vom ebl-Küchenteam aus guten Bio-Lebensmitteln. Das Angebot richtet sich nach dem, was die Region saisonal zu bieten hat (auch vegane Spezialitäten).


Kornmarkt 8
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 23695972
E-Mail: ebl@ebl-naturkost.de
Web: www.ebl-naturkost.de
Öffnungszeiten: Mo-Sa: 9-20 Uhr
User-Bewertung:
0 Bewertungen
demokratie leben,
Kunst und Nachhaltig...
weinerei nürnberg - Kulturwohnzimmer

Die weinerei der Gesellschaft zur Förderung von Kunst und Kultur in Europa ist keine kommerzielle Bar oder ein Club oder ähnliches, auch wenn sie sich bisweilen so anfühlt. Sie ist ein Verein, unkommerziell und gemeinnützig, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Projekte junger europäischer Künstler zu unterstützen, die über das Medium Kunst einen Beitrag zur Völkerverständigung in Europa leisten. Da es keinen Eintritt oder feste Preise für die Getränke gibt, finanziert sich das Ganze rein über das Spendenglas an der Theke durch die Spenden der Gäste.


Königstraße 33-37 Ostermayr Passage
90402 Nürnberg

E-Mail: schultze@weinerei.de
Web: www.weinerei.de
Öffnungszeiten: Fr+Sa: 20 - 1 Uhr Vernissage am 1. Do im Monat
User-Bewertung:
0 Bewertungen
sozial handeln
Stadt Nürnberg, Umweltreferat, Nürnberger Agenda...

Die Agenda 21 ist ein entwicklungs- und umweltpolitisches Aktionsprogramm für das 21. Jahrhundert, ein Leitpapier zur nachhaltigen Entwicklung, beschlossen von 172 Staaten auf der Konferenz für Umwelt und Entwicklung der Vereinten Nationen (UNCED) in Rio de Janeiro (1992). Die Nürnberger Agenda 21 Initiative bietet Informationen, Anregungen und jede Menge Möglichkeiten, sich bei der Verwirklichung der Agenda 21 in Nürnberg zu beteiligen. Es gibt mehr als 50 Projekte, die aus 6 runden Tischen entstanden sind. Also, schaut mal auf die Web Seite und sucht euch das richtige Projekt zum mitmachen aus!


Hauptmarkt 18
90403 Nürnberg

Tel: (0911) 231 59 02
Web: www.agenda21.nuernberg.de
Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr Freitag von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr
User-Bewertung:
0 Bewertungen
natur und umwelt sch...
BioMetropole Nürnberg

Die Stadt Nürnberg hat sich zum Ziel gesetzt, den Bio-Anteil bei allen Veranstaltungen und öffentlichen Einrichtungen  signifikant zu erhöhen. Es gibt die Möchlichkeit, sich hier selbst zu engagieren oder einfach Informationen abzurufen.


Hauptmarkt 18
90403 Nürnberg

Tel: (0911) 2314189
Web: www.nuernberg.de/internet/biomodellstadt
User-Bewertung:
0 Bewertungen
demokratie leben
Bürgertelefon der Stadt Nürnberg

Am Bürgertelefon können sich die Nürnberger bei der Stadt Informationen abholen.


Hauptmarkt 18
90403 Nürnberg

Tel: (0911) 231 55 55
Web: www.nuernberg.de/internet/buergerinfo/anregungen.html#7
Öffnungszeiten: Mo-Do: 8-17 Uhr; Fr: 8-14 Uhr
User-Bewertung:
0 Bewertungen
<< zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 weiter >>